Film und Pizza

Veröffentlicht am 15.06.2018 in Kreisverband

Film und Pizza ist ein neues Format für die Jungen unter uns. Wir laden die Bande ins Regionalzentrum ein, schmeißen eine Runde Pizza und widmen uns einem politischen Film.

Zur Prämiere am Start: "Der Staat gegen Fritz Bauer". Dazu schreibt die Wikipedia:

Der Staat gegen Fritz Bauer ist ein deutscher Spielfilm aus dem Jahr 2015. Der Politthriller, der auf wahren Gegeben­heiten beruht und im Nachkriegsdeutsch­land spielt, zeigt entscheidende Jahre des Frankfurter Generalstaatsanwalts Fritz Bauer bei seiner Arbeit, Verantwortliche der NS-Verbrechen vor Gericht zu stellen, insbesondere den Organisator des Holo­caust, Adolf Eichmann, zu fassen und nach Deutschland zu holen. Die behördlichen und gesellschaftlichen Widerstände gegen diese Arbeit werden verwoben mit Schwierigkeiten im Bereich der Geschlechtsidentität und der sexuellen Orientierung.

Ein sehr eindrucksvoller Film aus der unmittelbaren Nachkriegszeit. In der anschließenden Diskussion wurde klar, dass der Geschichtsunterricht in den Schulen das Thema "Drittes Reich" zwar sehr gut abdeckt, dass die Weimarer Republik, also die Zeit davor, und auch die direkte Nachkriegszeit meist zu kurz kommt.

Der Film ist noch bis zu 23. August 2018 in der ARD Mediathek verfügbar.

Oswald Prucker

 

Homepage SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Wir auf Facebook

Europa

Unsere Expertinnen aus der Region:

Luisa Boos
zur WEB-Site von Luisa Boos

News

20.09.2018 18:24 Gute-Kita-Gesetz: Gute Betreuung, weniger Gebühren
Das Bundeskabinett hat am 19.09.2018 den Entwurf für ein Gute-Kita-Gesetz beschlossen. Damit ist die Grundlage für gute Bildung und Betreuung von Anfang an gelegt. Damit jedes Kind die gleichen Startchancen bekommt – unabhängig vom Einkommen der Eltern und vom Wohnort. „Noch nie hat eine Bundesregierung so viel Geld in die Betreuung der Kleinsten investiert: Bis

20.09.2018 18:19 Starke Familien
Mehr Zeit und mehr Mittel für das ElternGeld, neue Freiräume für Eltern, bessere Chancen für Kinder. Das wollen wir schaffen, damit Familien ihr Leben so organisieren können, wie sie es wollen. Für Kinder Für bessere Kitas und Schulen und für den Abbau von Kita-Gebühren nehmen wir ab 2019 rund 7,5 Milliarden € in die Hand. Für Kinder

19.09.2018 18:21 Andrea Nahles: Zur aktuellen Lage
Seit gestern Abend ist klar: Der Verfassungsschutzpräsident muss gehen. Das hat die ganze SPD gemeinsam gefordert, weil er das Vertrauen in eine seriöse und faktenbasierte Arbeit verspielt hat und zum Stichwortgeber für Verschwörungstheoretiker geworden ist. Der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz muss das Vertrauen der gesamten Bundesregierung genießen. Deswegen war die Ablösung von Herrn Maaßen

Ein Service von websozis.info