Ankündigung: Mitgliederversammlung am 26.9.2022 um 19 Uhr in Stegen

Veröffentlicht am 07.09.2022 in Ortsverein

Zu unserer Mitgliederversammlung, auf der wir den neuen Vorstand und die neuen
Kreisdelegierten wählen sowie über eine Neufassung unserer Satzung
beschließen werden, laden wir herzlich ein.


Diese findet statt am:

Montag, 26.09.2022 um 19 Uhr

Im Haus der Vereine

Im Gewerbepark 2; 79252 Stegen

Raum Schauinsland

Folgende Tagesordnung ist geplant:

TOP 1: Begrüßung
TOP 2: Konstituierung

  •  Wahl einer Versammlungsleiterin bzw. eines Versammlungsleiters
  •  Feststellung, dass Einladung form- und fristgerecht erfolgt ist
  •  Bestätigung der Mandatsprüfungskommission
  • Wahl einer Zählkommission

TOP 3: Totenehrung
TOP 4: Ehrungen
TOP 5: Bericht der Vorsitzenden
TOP 6: Bericht des Kassierers
TOP 7: Kassenprüfungsbericht
TOP 8: Entlastung des Vorstandes
TOP 9: Neufassung der Satzung
TOP 10: Bericht der Mandatsprüfungskommission
TOP 11: Wahlen des Vorstands

  • Wahl der bzw. des Vorsitzenden
  • Wahl der bzw. des stellvertretenden Vorsitzenden
  • Wahl der Kassiererin bzw. des Kassierers
  • Wahl der Schriftführerin bzw. des Schriftführers
  • Wahl der Beisitzerinnen und Beisitzer

TOP 12: Wahlen der Kassenprüferinnen bzw. Kassenprüfer (Revisorinnen bzw.
Revisoren)
TOP 13: Wahlen der Delegierten zum Kreisparteitag
TOP 14: Verschiedenes

Du hast Lust, für ein Vorstandsamt oder als Delegierte:r zu kandidieren? Dann teile Jennifer Sühr dies gerne vorab mit. Natürlich sind auch Spontankandidaturen noch am
Sitzungsabend möglich.
Bitte bringe einen eigenen Kugelschreiber mit. Für Getränke wird gesorgt.
Der Vorstand freut sich auf Dein Kommen.
Mit solidarischen Grüßen,

Jennifer Sühr, Vorsitzende

und
Bernd Engesser, stellvertretender Vorsitzender

 
 

OV-Termine ab morgen

Alle Termine öffnen.

01.07.2024 - 01.07.2024
Mitgliederversammlung (Details folgen)
(wird noch bekannt gegeben)

alle Termine

Unterstützen!

Wir freuen uns immer über Spenden für unsere Veranstaltungen, Aktionen und naürlich unsere Zeitung!  

IBAN DE49 6809 0000 0027 5001 02   

Danke für die Solidarität!

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

News

17.06.2024 18:37 Wiese/Kreiser zum Beschluss des Onlinezugangsgesetzes
Der Vermittlungsausschuss zwischen Bund und Ländern hat einen Kompromissvorschlag zur Änderung des Onlinezugangsgesetzes (OZG) beschlossen, der heute im Bundesrat und Bundestag verabschiedet wurde. Die Änderungen am OZG legen einen Grundstein für eine umfassende Digitalisierung der Verwaltung und stellen sicher, dass Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen in Deutschland von modernen und nutzerfreundlichen Onlinediensten der Verwaltung profitieren… Wiese/Kreiser zum Beschluss des Onlinezugangsgesetzes weiterlesen

17.06.2024 18:36 Carlos Kasper zum Rekord-Kokainfund im Hamburger Hafen
Der Zoll hat heute mitgeteilt, dass bei einem Ermittlungsverfahren im vergangenen Jahr die Rekordmenge von 35 Tonnen Kokain unter anderem im Hamburger Hafen sichergestellt wurde. „Die Sicherstellung von über 35 Tonnen Kokain im Hamburger Hafen ist ein massiver Schlag gegen die Organisierte Kriminalität. Unser Zoll und unsere Polizei leisten eine großartige Arbeit, wenn wir ihnen… Carlos Kasper zum Rekord-Kokainfund im Hamburger Hafen weiterlesen

09.06.2024 16:28 Stefan Zierke zum tourismuspolitischen Dialog der SPD-Bundestagsfraktion
Sportgroßveranstaltungen sind Booster für Tourismus Im Rahmen des tourismuspolitischen Dialogs der Touristiker:innen der SPD-Bundestagsfraktion sprachen die Abgeordneten mit Vertreterinnen und Vertretern der Branche über die Bedeutung von Sportgroßveranstaltungen für den Tourismusstandort Deutschland. Diverse Beispiele zeigen: Sie haben einen erheblichen Mehrwert für die Regionen. „Große Sportevents wie die Rodel WM, die Handball EM der Männer und… Stefan Zierke zum tourismuspolitischen Dialog der SPD-Bundestagsfraktion weiterlesen

09.06.2024 15:28 Ariane Fäscher zum Bericht über Häusliche Gewalt
Häusliche Gewalt ist Machtausübung Die Zahl der Opfer von häuslicher Gewalt ist im vergangenen Jahr erneut gestiegen. Das geht aus einem aktuellen Bericht zur polizeilichen Kriminalstatistik hervor. Es besteht dringender Handlungsbedarf. „Der Bericht unterstreicht die dringende Notwendigkeit der Schaffung von funktionierenden und ausreichenden Strukturen für Schutz, Hilfe und Prävention bei Gewalt an Frauen. Das gilt… Ariane Fäscher zum Bericht über Häusliche Gewalt weiterlesen

05.06.2024 21:50 Seitzl (SPD), Kraft (Bündnis 90/Die Grünen) und Schröder (FDP) zur BAföG-Novelle
Lina Seitzl, zuständige Berichterstatterin der SPD-Bundestagsfraktion:Laura Kraft, zuständige Berichterstatterin der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen:Ria Schröder, zuständige Berichterstatterin der FDP-Bundestagsfraktion: Mit dem Kabinettsbeschluss zum 29. BAföG-Änderungsgesetz wurde ein Vorschlag für wesentliche Anpassungen am Regierungsentwurf verabschiedet. Bedarfssätze, Wohnkostenzuschlag, Freibeträge – so wollen wir den gestiegenen Lebenshaltungskosten der Studierenden Rechnung tragen. „Mit dem heutigen Kabinettsbeschluss zum 29. BAföG-Änderungsgesetz… Seitzl (SPD), Kraft (Bündnis 90/Die Grünen) und Schröder (FDP) zur BAföG-Novelle weiterlesen

05.06.2024 21:05 Detlef Müller zur EU-Entscheidung für Kohleregionen in Deutschland
„Es ist eine hervorragende Nachricht, dass die EU endlich ihre Zustimmung für staatliche Entschädigungen von LEAG erteilt hat. Damit kann die Kohleregion Lausitz verlässlicher planen und wichtige Investitionen angehen, die für ihre Modernisierung und die dortigen Arbeitsplätze essenziell sind. Wichtig ist auch, dass der Bundeswirtschaftsminister den Kohlerevieren eine gezieltere Unterstützung zugesagt hat. Flexiblere Förderungen und… Detlef Müller zur EU-Entscheidung für Kohleregionen in Deutschland weiterlesen

05.06.2024 20:04 Sönke Rix zum Startchancen-Programm
Startchancen-Programm: Das Geld fließt dorthin, wo es gebraucht wird Der Weg für die Unterstützung von Brennpunkt-Schulen ist frei: Bund und Länder haben die Vereinbarungen zum Startchancen-Programm unterzeichnet. Damit machen wir auch Schluss mit einem Paradoxon, erklärt SPD-Fraktionsvize Sönke Rix. „Kinder und Jugendliche mit besonderem Bedarf in der Schule werden in Zukunft besser gefördert – mit… Sönke Rix zum Startchancen-Programm weiterlesen

Ein Service von websozis.info