01.12.2019 in Ortsverein

Unsere Zeitung ist da!

 
Die Titelseite der Erstausgabe aus dem November 2019

Wir haben uns richtig ins Zeug gelegt, viele Artikel geschrieben und editiert, besprochen, diskutiert und redigiert ... und dann war sie da! Die erste Ausgabe der Zeitung unseres Ortsvereins war Mitte dieser Woche in allen Briefkästen im Dreisamtal. Wir haben viele verschiedene Themen hineingepackt und denken, es ist eine gute Mischung geworden. Viel Politisches und auch Unpolitisches aus der Region und den Gemeinderäten und ein paar Themen aus der Bundespolitik. Die Zeitung zeigt die Vielfalt und Diskussionsfreudigkeit in unserem Ortsverein. Sie zeigt, dass die SPD vor Ort aktiv und wichtig ist. Wir wollen damit auch den politischen Diskurs vor Ort fördern.

Die Onlineausgabe als PDF finden Sie hier zum Download.

Wir sind sehr stolz und hoffen, dass Sie als Leser interessanten Lesestoff haben!

Für Fragen, Wünsche und Anregungen sind wir unter kontakt@spd-dreisamtal.de erreichbar.

 

10.11.2019 in Ortsverein

SPD-Dreisamtal ruft zur Fahrraddemo auf!

 
Fahrraddemo 16.11.19
Um die Erderwärmung zu stoppen, ist eine Verkehrswende notwendig. Eine der wirksamsten Möglichkeiten CO2 zu reduzieren ist die Förderung des Radverkehrs.
Wir wollen Menschen dazu motivieren, Rad zu fahren. Dazu ist eine gute Infrastruktur notwendig, die es Radfahrern ermöglicht, ihre Ziele zügig und gefahrlos zu erreichen.

Die SPD Dreisamtal fordert deshalb, das Dreisamtal fahrradfreundlicher zu gestalten. Wir wollen konkret:

  • flächendeckend Tempo 30 innerorts,
  • Gemeindeverbindungsstraßen werden zu Fahrradstraßen, auf denen ebenfalls Tempo 30 gilt und die Radfahrer Vorrang haben,
  • die Überarbeitung des bestehenden Radwege-Netzes, das seit über zwanzig Jahren unverändert ist und nicht berücksichtigt, dass sich in dieser Zeit mit E-Bikes, Skatern, Tretrollern die Anforderungen an Radwege verändert haben.

SPD-Gemeinderäte im Dreisamtal stellen derzeit Anträge mit diesen Forderungen in den jeweiligen Gemeinderatsgremien.

Mit einer Fahrraddemo wollen wir diesen Anträgen Nachdruck verschaffen!

Auch ihr wollt, dass das Dreisamtal fahrradfreundlicher wird?

Dann kommt zur Fahrraddemo! Macht mit eurer Teilnahme den Politikern vor Ort klar, dass mit der Klima- und Energiewende hier vor Ort begonnen werden kann.

Hier im Dreisamtal wird Klimaschutz mit kleinen Schritten in politisches Handeln umgesetzt!

Fahrraddemo

Wann? Samstag, 16.  November 2019, 11 Uhr

Wo? Fußgängerzone Kirchzarten

Wir freuen uns, wenn unsere Initiative, die wir als Beitrag für eine kinder- und familienfreundlichere Mobilität sowie als aktiven Beitrag zum Umweltschutz verstehen, möglichst breite Unterstützung findet!
 

 

16.10.2019 in Ortsverein

Dreisamtal - wie geht's? - Ein Infoabend zu energieeffizientem Bauen

 

Am 10.10. fand unser Infoabend zu Energieeffizienz beim Bauen mit solaren Gebäudehüllen statt. Wir danken Herrn Dr. Christoph Maurer vom Fraunhofer ISE in Freiburg sehr herzlich für den sehr interessanten Vortrag!

Es war ein aufschlussreicher Abend, auch im Hinblick auf die derzeitige Diskussion um die Klimakrise und CO2 Bepreisung. Denn ein nicht unbeachtlich großer Teil von Energie kann auch beim Bauen oder bei der Renovierung von Gebäuden eingespart werden!
 
Wenn wir die Energiewende bis allerspätestens 2050 schaffen wollen, dann kostet das eine Menge Investitionen, aber ab genau diesem Zeit rentiert es sich auch, investiert zu haben. Es muss also langfristig gedacht und gehandelt werden. Dies muss aber schnell geschehen, wenn die schlimmsten Auswirkungen der Klimakrise noch abgewendet werden sollen.
Herr Dr. Maurer erläuterte verschiedene Möglichkeiten mit Solarhermie und Photovoltaik zu bauen. Er betonte auch, dass ein hoher CO2 Preis notwendig ist, um ein Umdenken und vor allem auch ein Handeln zu forcieren. 
Anschließend gab es noch eine Frage- und Diskussionsrunde.
 

 

Fragen zu generellen und auch speziellen Themen wurden gestellt, z.B. im Zusammenhang mit PV Anlagen. Die Möglichkeiten der Kommunen, zu solaraktivem Bauen zu verpflichten wurden erläutert. Auch hier wurde mal wieder klar, dass das ohne Steuerung über Bundespolitik nicht einfach ist. Gesetze müssen angepasst werden, Finanzierung für Bauherren ermöglicht werden.
Es war ein aufschlussreicher Abend und sowohl für Bauherren, Architekten und auch Kommunen informativ. 
 

27.09.2019 in Ortsverein

Vortrag am 10.10.2019 um 19 Uhr: Dreisamtal – wie geht’s? Klimaschutz beim Bauen

 

>>> Klimaschutz beim Bauen -
ISE-Experte Dr. Christoph Maurer spricht über energieeffizientes Bauen mit solaren Gebäudehüllen <<<

Bisher standen Klimaschutzziele beim Bauen und Renovieren nicht wirklich im Vordergrund. Auch ein Grund, weshalb im Energiesektor Haushalt (25% Anteil am gesamten Energieverbrauch) bisher keine Senkung des CO-2-Verbrauchs erreicht werden konnten. Aber gerade im Bereich Bauen liegen große Potentiale für aktiven Klimaschutz.

Dafür sind eine gezielte Bauleitplanung und ein verändertes Vorgehen bei Baugenehmigungen notwendig, das originäre Handlungsfeld der Kommunen und ganz konkret anstehend in Stegen und Kirchzarten. Gebäude, derzeit oft noch große Energieverbraucher durch Heizung, Kühlung und Stromverbrauch, können schon heute so optimiert werden, dass der Energieverbrauch massiv sinkt. Sogar Plus-Energiehäuser, also Gebäude, die mehr Energie erzeugen als verbrauchen, sind ohne weiteres möglich. Ein entscheidender Faktor dabei ist die Gebäudehülle.
Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE in Freiburg erforscht im Geschäftsfeld „Energieeffiziente Gebäude“ unter anderem die Möglichkeiten bei den Gebäudehüllen.

Die SPD Dreisamtal konnte den in diesem Bereich ausgewiesenen Experten vom ISE Freiburg, Dr. Christoph Maurer, zu einem Vortrag mit Diskussion gewinnen. Er wird erläutern, wie Gebäudeflächen solaraktiv gestaltet werden können und auf was bei der Bauleitplanung geachtet werden muss. Außerdem wird er architektonische und wirtschaftliche Lösungen für die Gebäudehüllen und bereits realisierte Projekte vorstellen.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag 10.10.2019 ab 19:00 Uhr im Bürgersaal der Verwaltungsscheune, Talvogteistr. 2A in Kirchzarten statt.
Dazu sind insbesondere alle kommunalen Entscheidungsträger, Planer, Architekten und Bauherren eingeladen.

(Foto von Pixabay User image4you)

 

02.09.2019 in Ortsverein

Wir sind dabei! Klimastreik-Tag am 20.9.2019 in Freiburg!

 
Wir sind dabei! Klimastreik am 20.9.2019

Am Freitag den 20. September findet um 10 Uhr auf dem Platz der alten Synagoge der vom Klimaaktionsbündnis Freiburg veranstaltete Klimastreik statt!

Erstmals sind wir alle weltweit dazu aufgerufen, uns gemeinsam mit Fridays for Future an den Streiks zur Klimakrise zu beteiligen! Der SPD Ortsverein Dreisamtal unterstützt die Forderungen von Fridays for Future und auch insbesondere die von Fridays for Future Freiburg.

Die Klimakrise ist die Bedrohung für uns alle und wir hoffen, dass viele Mitbürger an diesem Tag mit uns auf die Straße gehen und aufzeigen, dass es so nicht weitergehen kann. Was sich ändern muss haben Fridays for Future in ihren "Forderungen für Deutschland" (pdf) aufgeschrieben. Als Ortsverein stehen wir für eine Politik, die diese Forderungen nicht nur begreift, sondern auch schnellstmöglich umsetzt und weitervermittelt. Denn es ist höchste Zeit zu handeln!

 

OV-Termine ab morgen

Alle Termine öffnen.

10.12.2019, 19:00 Uhr
Gemeinderatssitzung Stegen (öffentlich)
Stegen
Mehr Informationen findet man auf der Website der Gemeinde Stegen .

16.12.2019, 19:00 Uhr
Gemeinderatssitzung Buchenbach (öffentlich)
Gemeindehaus St. Agatha, Buchenbach
Den Sitzungskalender findet man auch auf der Website der Gemeinde Buchenbach .

19.12.2019, 17:30 Uhr
Gemeinderatssitzung Kirchzarten (öffentlich)
Bürgersaal Verwaltungsscheune, Kirchzarten
Den Sitzungskalender findet man im Ratsinformationssystem der Gemeinde Kirchzarten.

alle Termine

Wir auf Facebook

Die Kirchzartener Gemeinderäte auf Facebook:

https://www.facebook.com/spd.fuer.kirchzarten/

Die Homepage der Kirchzartener Gemeinderäte

 

 

https://www.spd-fuer-kirchzarten.de

Die Homepage der Stegener Gemeinderätin

http://www.spd-stegen.de

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

News

05.12.2019 20:35 Unser Aufbruch in die neue Zeit.
Sei dabei, wenn wir auf unserem Bundesparteitag den Aufbruch in die neue Zeit gestalten. Wir übertragen vom 6. bis zum 8. Dezember live aus Berlin. JETZT INFORMIEREN

04.12.2019 21:25 Bundesparteitag in Berlin
Wir laden ein zum ordentlichen Bundesparteitag der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands. Unser Aufbruch in eine neue Zeit. Wir wählen eine neue Parteispitze – mitbestimmt von unseren Mitgliedern. Wir stellen die Weichen für eine moderne sozialdemokratische Politik. Wir entwickeln die Organisation unserer Partei weiter, um besser und schlagkräftiger zu werden. Unsere Gesellschaft erfährt viele Veränderungen, Umbrüche und

03.12.2019 08:36 Saskia Esken & Norbert Walter-Borjans gewinnen Mitgliederbefragung
Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans sollen die SPD in die neue Zeit führen. Das haben die Mitglieder entschieden. Die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer gratulierte beiden und dankte dem unterlegenen Team Klara Geywitz und Olaf Scholz. „Wir sind uns einig: wir bleiben zusammen. Wir sind eine SPD.“ Esken und Walter-Borjans kündigten an, die SPD zusammenhalten zu

03.12.2019 08:34 Bernd Westphal zu Altmaiers Industriestrategie
Steuersenkungen mit der Gießkanne führen nicht zu mehr Wirtschaftswachstum „Steuersenkungen mit der Gießkanne und ein Kappen der Sozialabgaben führen nicht zu mehr Wirtschaftswachstum“, kommentiert Bernd Westphal die heute vorgelegte Industriestrategie des Wirtschaftsministers. „Die heute vorgelegte Industriestrategie ähnelt in weiten Teilen der bereits bekannten Mittelstandsstrategie des Ministers: Steuersenkungen mit der Gießkanne und ein Kappen der Sozialabgaben führen

28.11.2019 16:26 Europäisches Parlament wählt EU-Kommission
„Wir freuen uns darauf, dass sie die sozialdemokratischen Pläne umsetzt“ Das Europäische Parlament hat die EU-Kommission am Mittwoch, 27. November 2019, mit 461 Stimmen gewählt – es gab 157 Gegenstimmen und 89 Enthaltungen. Dazu Jens Geier, Vorsitzender der SPD-Europaabgeordneten:  „Dem Kommissionskollegium um Ursula von der Leyen wurde das Vertrauen des EU-Parlaments ausgesprochen – nun müssen

28.11.2019 16:24 Kapschack/Tack zum OECD-Rentenbericht
OECD-Rentenbericht: Einführung von Grundrente ist richtig Der OECD Rentenbericht bescheinigt Deutschland Handlungsbedarf bei der Alterssicherung von Frauen und Selbständigen sowie insgesamt bei Personen, die jahrelang in prekären Beschäftigungsverhältnissen gearbeitet haben. Die Grundrente setzt da an und verbessert insbesondere die Bezüge von Frauen. „Die Einführung einer Grundrente setzt am richtigen Punkt an. Die Grundrente werden rund

20.11.2019 20:10 WIR WÄHLEN EINE NEUE SPITZE
Die Abstimmung läuft. Entscheide jetzt, wer uns in die neue Zeit führen soll. WER SOLL’S WERDEN? ENTSCHEIDE MIT! Deine Entscheidung. Deine Verantwortung. Bestimme bis zum 29. November, wer uns in die neue Zeit führen soll. Informieren auf https://unsere.spd.de/ablauf/

Ein Service von websozis.info